Wintergärten aus Meisterhand - Metallbaumeister Ingo Schaefer

Spezialist für Wintergärten, Metallbauarbeiten,  Fenster, Geländer, Haustüren und Garagentore

FAQ: Fenster - Montage - Austausch

Lohnt sich der Austausch eines Fensters?

Mein altes Fenster ist noch intakt. Lohnt sich der Austausch des Fensters überhaupt? Diese Frage kann pauschal nicht beantwortet werden, häufig ist der Austausch eines Fensters aber sinnvoll, insbesondere wenn das Fenster bereits älter ist.  Dies ist ein wenig vergleichbar mit dem Austausch eines Kühlschrankes: Sowohl die Energieeffizienz ist bei einem neuen Fenster wesentlich besser, weiterhin hat sich die Lärmschutzfunktion bei neuen Fenstern weiterentwickelt, so dass Sie Außengeräusche weniger stark wahrnehmen werden. Vor einem Hauskauf sollte die Notwendigkeit des Fenster-Tausches vorab überprüft werden.

Wie wird die Energieeffizienz von Fenstern gemessen?

Die Energieeffizienz wird anhand des sogenannten U-wertes gemessen. Der U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) besagt, wie viel Energie aufgrund des Fensters verloren geht, wenn außerhalb des Gebäudes eine geringere Temperatur herrscht wie im inneren des Gebäudes. Je geringer der Wert, desto höher ist das Energieeinsparpotential. Während alte Fenster mit Einfachverglasung einen U-Wert von > 5 aufweisen können, liegen moderne Fenster bei einem Wert um ca. 1. Eine Dreifachverglasung sorgt zum Beispiel für einen Wert von kleiner 1. Der U-Wert von Doppelverglasung liegt heutzutage meist ebenfalls unterhalb des U-Wertes von alten mehrfachverglasten Fenstern. Ein Wechsel alter Fenster kann sich somit innerhalb weniger Jahre amortisieren, da Sie Heizkosten einsparen. Über einen Wechsel sollten Sie insbesondere bei folgenden Fenstertypen nachdenken: Einfachverglasung; Glasbausteinelemente; ebenfalls alte Fenster mit Doppel-/Mehrfachverglasung.

Welcher Fenstertyp ist für mich der Richtige?

Zum Einen lässt sich das Material der Fensterrahmen unterscheiden. Häufig werden Kunststofffenster und Aluminiumfenster verbaut. Einen Unterschied hinsichtlich Wärmedämmung und Lärmschutz gibt es nicht, jedoch werden Aluminiumfenster häufig als hochwertiger empfunden. Ebenfalls ist es möglich, Fenster aus weiteren Materialien (z.B. Holzfenster) zu verbauen.
Eine weitere Frage ist, ob Sie die Fenster öffnen möchten. Als Seitenscheiben von Wintergärten werden häufig Fenster eingebaut, welche sich nicht öffnen lassen. Fenster in Wohnräumen besitzen hingegen grundsätzlich die Möglichkeit, diese im Kippmodus zu öffnen und/oder sich vollständig öffnen zu lassen. Wir empfehlen, Dreh-Kippfenster zu verbauen, so dass Sie hier flexibel lüften können.
Zu guter Letzt müssen Sie die Frage beantworten, ob Sie in den Fenstern Klarglas verbauen möchten. Klarglas ist das "normale" Fensterglas, welches von beiden Seiten durchsichtig ist. Für z.B. Badezimmerfenster empfehlen wir die Verwendung von Milchglas.

Ist ein Austausch des Fensters immer möglich?

Je nach Baujahr des alten Fensters bzw. des Unternehmens, welcher das Fenster eingebaut hat, wird ein entsprechender Ausbau vorgenommen. Teilweise sind lediglich Schrauben zu lösen, teilweise muss das Fenster mit anderen Maßnahmen herausgetrennt werden. Das genaue Vorgehen muss Vor Ort festgestellt werden, um Ihnen einen entsprechenden Festpreis nennen zu können. Wir bieten Ihnen gerne ein Full-Service Paket an, welches die Demontage und Entsorgung des alten Fensters beinhaltet. Ebenfalls können wir die dazugehörigen Renovierungsarbeiten erledigen, wenn z.B. aufgrund der Tätigkeiten einzelne Fliesen oder ein Teilbereich einer Tapete ersetzt werden müssen.

Wie ist Ihr Einzugsgebiet?

Als regionaler Betrieb sind wir insbesondere in der näheren Region tätig. Ansässig sind wir in Lindlar, unser typisches Einzugsgebiet ist das Bergische Land sowie Städte in der näheren Umgebung wie Köln, Leverkusen, Bergisch Gladbach etc. Unser genaues Einzugsgebiet finden  Sie ebenfalls auf unserer Homepage. Sprechen Sie uns an!

Metallbaumeister Ingo Schaefer
Telefon: +49 (0) 2207-962 33 63 
Handy: 01578-818 74 14
EMail: schaefermetall@googlemail.com
https://schaefermetall.de

 

E-Mail
Anruf
Infos